Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat ist das Leitungsgremium der Gemeinde. Er trägt Verantwortung für die Organisation des gottesdienstlichen Lebens, für die Gestaltung des gemeindlichen Lebens sowie für die Mitarbeitenden und die Gebäude der Kirchengemeinde.

Die Mitglieder des Kirchengemeinderates sind: Dr. Wiebke Franz, Dietrich Fröhler, Almut Krause, Hans-Ulrich Hedtke, Katja Kanowski, Sven Lassen, Anke Siemsen, Marita Zachow, Insa zur Loye Kuhse und die Pastoren Dirk Homrighausen, Michael Jordan und Ullrich Schiller.

Der Vorsitzende des Kirchengemeinderates ist Pastor Dirk Homrighausen, die stellvertretende Vorsitzende ist Anke Siemsen.

Bei der Kirchenwahl am 1. Advent 2016 wurden neun ehrenamtliche Mitglieder in den Kirchengemeinderat gewählt. Zusätzlich gehören die drei Pastoren der Kirchengemeinde kraft ihres Amtes zum Kirchengemeinderat. Der Kirchengemeinderat setzt sich also aus 12 Personen zusammen. Die Amtszeit des Kirchengemeinderats beträgt sechs Jahre. Die nächste Wahl zum Kirchengemeinderat findet am 1. Advent, dem 27. November 2022 statt.