Informationen zu der Veranstaltung

Schauspiel „NACH EUROPA“ | St. Nicolai auf Lichtreise

Zwei Personen auf dem Weg „NACH EUROPA“, ein Christ, ein Muslim –angezogen von ihren ganz eigenen Träumen eines paradiesischen Europas, verfolgt von den Schrecken des bisherigen Lebens.

Spektakulär ist die Flucht, auf die die Schauspieler Till Florian Beyerbach und Lukas Ullrich das Publikum am 21. November 2019 um 20 Uhr in der St. Nicolai-Kirche mitnehmen werden. Es geht um zwei Menschen, deren Schicksal, deren Überlebenskampf und ihre „Reise“ nach Europa. Das Stück legt die Finger in die Wunde. Es stellt die Fragen: welches Europa sind wir und welches wollen wir sein?

Für mehr Infos bitte klicken

Wichtiger Hinweis:

Außergewöhnliche Spielorte verlangen außergewöhnliche Maßnahmen. Da aus Denkmalschutzgründen kein Nebelfluid in der St. Nicolai-Kirche verwendet werden darf, wird NACH EUROPA mit einem anderen Lichtkonzept im Rahmen des Projektes „Lichtdurchflutet. St. Nicolai auf Lichtreise“ (www.sankt-nicolai.de) aufgeführt. Lassen Sie sich überraschen!

Karten im Vorverkauf (12,- € / erm. 8,- € zzgl. VVK-Gebühr) gibt es ab sofort im Ticket-Center der Eckernförder Zeitung,
Kieler Str. 55, 24340 Eckernförde, Tel.: 04351-470034.

Lichtdurchflutet. St. Nicolai auf Lichtreise

17.00–19.00 Uhr Offene Kirche

20.00 Uhr NACH EUROPA, Schauspiel (mit Eintritt)

Ort: St. Nicolai-Kirche

Zurück