Informationen zu der Veranstaltung

Rudolf Mauersberger: Christvesper

Sonntag. 4. Advent, 22.12.2019, 17 Uhr

Rudolf Mauersberger: Christvesper

Mit dem St. Nicolai-Chor Eckernförde, dem St. Nicolai-Jugendchor, Instrumental- und Vokalsolisten

Leitung Katja Kanowski

Großes weihnachtliches Klangfest in St. Nicolai

Wer sich kurz vor Weihnachten von einer stimmungsvollen Dresdner Weihnachtsmusik verzaubern lassen möchte, der ist am 4. Advent, dem 22.12.2019, um 17 Uhr in St. Nicolai am richtigen Ort. Rudolf Mauersberger, der legendäre Leiter des Dresdner Kreuzchores hat die beliebtesten Advents- und Weihnachtslieder zu einer musikalischen Christvesper zusammengestellt, die auch heute noch jedes Jahr zu Weihnachten die Dresdner in der Kreuzkirche zusammenkommen lässt und in den Bann zieht. Zum ersten Mal wird dieses Werk nun auch in Eckernförde zu hören sein.

In großer Chorbesetzung stimmt der St. Nicolai Chor Lieder wie „Macht hoch die Tür“, „Vom Himmel hoch“ und „O du fröhliche“ an. Der Jugendchor antwortet mit den Gesängen der Engel von der Empore aus. Begleitet werden diese Choräle von einem großen Orchester mit Pauken- und Trompetenglanz und der neu renovierten Heßler-Orgel. Feierlicher Höhepunkt dieses Klangfestes wird sein, wenn auch die Zuhörerinnen und Zuhörer in die weihnachtlichen Melodien mit Chören und Orchester einstimmen.

Ein einmalig schönes weihnachtliches Klangerlebnis ist dieses jedes Jahr in Dresden aufgeführte Werk und lädt nicht nur zum Zuhören ein, sondern auch zur ganz unmittelbaren Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest und zum Mitsingen der altvertrauten schönsten Weihnachtslieder.

Karten zu 30, 25, 20, 10 Euro sind noch im Turmraum der St. Nicolai Kirche erhältlich:

Montag bis Samstag 10-12 und 15-17 Uhr und Sonntag 11-13 Uhr im Turmraum der Kirche

Restkarten gibt es an der Abendkasse am 4. Advent, Sonntag, 22.12. ab 16.15 Uhr.

Ort: St. Nicolai-Kirche

Zurück